---

Yoga & Malen 2017

-  Eindrücke vom Retreat - 

---

Weite...

Hoch übern Gardasee gibt es den perfekten Ort für eine Auszeit. Ruhe, Berge und viel Grün.

---

Raum für Intuition...

...zu schaffen war unser gemeinsamer Ansatz beim Yoga & Malen-Retreat. 

Annet Münzinger führte uns über Anusara-Yoga und Bxowspring einfühlsam zu freier(er) Bewegung_ Sich über den Körper spüren, Grenzen wahrnehmen, ausloten und überschreiten - intuitiv...

Die Lust am Expermentieren kam auch im Grünen: Beim Kopfstand und beim Malen mit Händen, Pinsel und Spachtel.

---

Raum für Kreativität

Eindrücke ausdrücken - was beeindruckt, lässt sich auch ausdrücken... Was zählt, ist das Tun und der Prozess - alles andere ist unwichtig. Dieser Schwung, diese Intensität ist auch im Ergebnis spür- und sichtbar.

---

Wahrnehmen

Wahrnehmen ohne Bewertung - die "Kontrolle im Kopf" lässt sich ausschalten: Den Blick fest aufs Gegenüber gerichtet zeichnet die Hand "blind". So "wahr-nehmend" ging es auch sehend locker weiter... ...

---

Malen auf Leinwand

- expressiv, fantasievoll und frei. Das nächste Mal gibt es eine zweite Leinwand zum mitnehmen - versprochen!

---

Schön wars! 

Wir sehen alle ganz entspannt aus! Fortsetzung geplant :)))

Ein besonders großes Dankeschön an Annet und ihr wunderbares Yoga. 
Und Danke an alle, die sich auf kleine und größere Abenteuer eingelassen haben! 

Bis zum nächsten Mal :)

---

Liebe Freunde und Interessierte,

das war Yoga & Malen 2017! 

Genieße den Sommer!

www.edith-steiner.de